Dienstag, 14. Juli 2020

Biergarten-Konzert am 18. Juli 2020 mit Raffael König in Stuttgart-Rohr: Schlagerinterpret kommt in die Gaststätte Eisenmann

Raffael König: Auftritt vor ein paar Tagen in Stuttgart-Rot

Stuttgart-Rohr. Am 18. Juli 2020 heißt es „Schlagerabend“ im Biergarten der Gaststätte Eisenmann in der Osterbronnstraße 5, direkt an der S-Bahn-Station. Den Abend bestreitet der Stuttgarter Sänger Raffael König. Er hat sich als Schlagerinterpret einen Namen gemacht und bringt ein breites Cover-Repertoire der goldenen Schlagerjahre ab 1970 auf die Bühne.


Hits von Udo Jürgens, Roy Black, Chris Roberts, Cliff Richard, Roberto Blanco, Roland Kaiser und anderen Stars laden ein zum Mitsingen, Tanzen und Träumen. Aber auch Evergreens wie „Spanish Eyes“ von Al Martino sowie romantische Lieder präsentiert Raffael König auf seine persönliche Art. 

Das Publikum von 8-80 Jahren wird mit guter und ehrlicher Unterhaltungsmusik bedient. Immer wieder erzählt Raffael König auch Hintergründe zu einzelnen Songs. Der Eintritt ist frei, um Spende wird gebeten.

Termin: Samstag, 18. Juli 2020, ab 19.00 Uhr, Gaststätte Eisenmann, Osterbronnstraße 5, 70565 Stuttgart-Rohr, 


Eintritt frei! Tischreservierung möglich unter Telefon 0160 – 546 70 02.

Tipp: Der Biergarten liegt direkt an der S-Bahn-Haltestelle Stuttgart-Rohr, die U-Bahn 12 Dürrlewang ist ca. 200 Meter entfernt. 





Juli 2020. Redaktion pflegeinfos.net

Copyright Foto: PR/Archiv

Mittwoch, 8. Juli 2020

Ältere Menschen in Stuttgart-Möhringen: Ratgeber vom Stadtseniorenrat mit Tipps und Beratungsangeboten

Tipps und Hilfe und viele Kontakte für ältere Menschen und pflegende Angehörige, die im Stadtteil Möhringen von Stuttgart leben: Im neuen Leitfaden des Stadtseniorenrats werden sie fündig. Rund 50 Seiten umfasst das kostenlose Serviceheft.

Wo ist es erhältlich? Es liegt im Stadtbezirk in öffentlichen Einrichtungen und im Bezirksrathaus aus oder kann direkt bestellt werden bei Ingrid Schulte vom Stadtseniorenrat, Telefon 0160 - 99 16 45 34.

Alle wichtigen Beratungs- und Serviceeinrichtungen, Behörden, Apotheken, aber auch Vereine sind aufgeführt. Vorteil: Es sind genau diese Adressen, die ältere Menschen in Stuttgart Möhringen benötigen.

Häusliche Betreuung über 24 Stunden Hilfe in Möhringen und den Nachbarbezirken Vaihingen, Degerloch, Stuttgart Süd bietet auch der Dienstleister riva-care.

Juli 2020. Redaktion pflegeinfos.net

 

Dienstag, 7. Juli 2020

Schöne Welt in Bad Kissingen: alte und neue Brunnen laden gerade ältere Menschen ein, das bayerische Staatsbad zu besuchen



Wasser ist Lebenselixier. In Bad Kissingen hat man schon lange die Bedeutung von H2O erkannt – daher prägen bis heute Brunnen maßgeblich das Stadtbild. Heilwasser hat im Bayerischen Staatsbad eine lange Tradition, heute noch wird es in der jahrhundertealten Brunnenhalle ausgeschenkt.


Modern gibt sich dagegen der Multimedia-Brunnen, der mit seinen Wasserspielen und Beamer-Shows Besucher zum Staunen bringt. Kurioses birgt der aus dem 18. Jahrhundert stammende Runde Brunnen, da er zeitweise intermittiert. Aber auch kleinere Brunnen in den Parks lassen Bad Kissingen „sprudeln“.

Heilwasserausschank in der Brunnenhall
e

Bereits vor 500 Jahren erkannten Mediziner die gesundheitsfördernde Wirkung des Bad Kissinger Heilwassers. Je nach Quelle regulieren sie die Verdauung und helfen bei Erkrankungen der Atemwege. Bereits Mitte der 19. Jahrhunderts wurde eine Brunnenhalle errichtet, 1909 wurde diese durch die heutige Wandelhalle ersetzt. Sie ist die größte Trinkhalle Europas.

In der Brunnenhalle, einem Teil der Wandelhalle, sind die berühmte Rakoczy-Quelle sowie der Pandur-Brunnen zu Hause. Traditionelle Brunnenfrauen schenken hier täglich vier der sieben Bad Kissinger Heilwässer aus. Durch das farbig bleiverglaste Dach fällt das Tageslicht und gibt dem Raum eine besondere Atmosphäre. 


Aus dem goldglänzenden Röhrenwerk aus Phosphorbronze fließen die verschiedenen für Trinkkuren nutzbaren Heilwasser. Die Trinkkuren und Heilwasser-Retreats fördern einen gesunden Lebensstil und beugen Erschöpfung vor. Während des bewussten Trinkens wandeln die Gäste durch die große Halle und lauschen den regelmäßig stattfindenden Konzerten der Staatsbad Philharmonie Kissingen. Das Orchester spielt auf der sich am Kopfende der Halle befindenden Drehbühne, die sich bei gutem Wetter nach draußen in den Kurgarten drehen lässt.

Solequelle im Runden Brunnen

Der Runde Brunnen liegt in der Nähe des Gradierwerks. Hier sind in die Holzbalken Schwarzdornbündel eingearbeitet, an denen die Sole herabrieselt und verdunstet. Dabei gelangen geringe Mengen gereinigter Salzteilchen in die Luft und erzeugen rund um das Gradierwerk ein gesundheitsförderndes Mikroklima. In seiner Wirkung ähnelt es dem Klima an der Nordsee. Eine bewusste Inhalation kann dazu beitragen, die Atemwege zu reinigen, die Lungenfunktion zu regenerieren und das Immunsystem zu stärken. Gespeist wird das Gradierwerk vom Runden Brunnen.

Wasser im Brunnen wallt und wallt

Er gehört zu den alten Solequellen, die bereits im 18. Jahrhundert für die Gewinnung von Kochsalz und heute als Heilwasser für die Inhalation am Gradierwerk und für das dortige Kneippbecken verwendet werden. Seinen Namen hat der Brunnen seiner runden Fassung zu verdanken, die zu damaliger Zeit ungewöhnlich war. Noch heute gilt der Runde Brunnen als Sehenswürdigkeit, da er intermittiert, also von Zeit zu Zeit heftig aufwallt und wieder zusammensinkt. Dieses Spektakel können Besucher durch eine Glaskuppel beobachten.

Multimedia-Brunnen – Bad Kissingen goes Las Vegas

Den Multimedia-Brunnen im Rosengarten von Bad Kissingen gibt es in dieser Form kein zweites Mal in Deutschland. Tagsüber kann man die Musik-Wasser-Spiele bestaunen. Dann tanzen die Wasserfontänen zu unterschiedlichen Musikstücken, folgen einer harmonischen Choreografie und wirken entsprechend beruhigend auf alle Sinne. Bereits Kult sind die spektakulären Beamer-Shows, die mehrmals wöchentlich bei Anbruch der Dämmerung die Zuschauer in ihren Bann ziehen.

Zum festen Programm gehört die Show „Bad Kissingen klingt“. Diese Darbietung verbindet auditive Erlebnisse in Bad Kissingen mit visuellen Eindrücken. Dabei stehen eingefangene Klänge im Mittelpunkt: Vom Rattern der Postkutsche über die Musik der Staatsbad Philharmonie Kissingen bis hin zum Plätschern des Heilwassers. 

Animation über Rosen
Darüber hinaus werden die beliebte „Rosen-Show“ und die Show „Raum & Zeit“ gezeigt. Letztere nimmt ihre Zuschauer mit auf eine Reise zur Entstehung der Zeit. Man wird dabei Zeuge des Urknalls und erlebt die Entwicklung der vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde. Ganz im Sinne der Rosenstadt dreht sich in der gleichnamigen virtuellen Animation alles um die Königin der Blumen. Die Darbietung kombiniert stimmungsvolle Musik mit Zitaten berühmter Persönlichkeiten.


Regentenhaus mit Rosengarten
 

Zeit in Ruhe genießen – in Bad Kissingen
Im Herzen Deutschlands zwischen Frankfurt, Leipzig und Nürnberg gelegen, steht im Bayerischen Staatsbad Bad Kissingen der moderne Mensch mit seinem Bedürfnis nach Erholung und Entspannung im Mittelpunkt. „Zeit“ ist im bekanntesten Kurort Deutschlands zentrales Leitmotiv und überall zu spüren – in der eindrucksvollen Geschichte und Architektur, in den Gärten und Grünanlagen im Wechsel der Jahreszeiten, im ewigen Sprudeln der heilenden Quellen sowie den abwechslungsreichen saisonalen Festen und Veranstaltungen. 

Merh unter www.badkissingen.de

Juli 2020. Redaktion pflegeinfos.net

Copyright Fotos: PR/Bad Kissingen

Donnerstag, 2. Juli 2020

Therme in Bad Liebenzell mit Pineas Sommerlaube im Corona-Sommer 2020: bis Ende August geöffnet

Nach wochenlanger COVID 19-bedingter Zwangspause darf die Paracelsus-Therme in Bad Liebenzell Besucher mit dem neuen Angebot der Sommerzeit, der „Pinea Sommerlaube“ bis Montag, 31. August 2020 herzlich willkommen heißen. 

Die Sommerlaube hat bei schönem Wetter täglich von 13 bis 19 Uhr geöffnet. Bei schlechtem Wetter sorgt das Vital-Bistro Pinea in der Paracelsus-Therme für Ihr leibliches Wohl.

Kurzurlaub im Nordschwarzwald
Ein Schäferwagen als Cocktailbar, der keine Wünsche offen lässt, befindet sich ab Juli vor der Paracelsus-Therme in Bad Liebenzell. Dazu Eis am Stiel, Musik, Schwarzwald Ambiente, entspannende Strandliegen, herzhaft-schwäbische Dinnete und vieles mehr. Das ist Sommerfeeling auf eine besondere Art vor Ihrer Haustüre – Urlaub im Nördlichen Schwarzwald ganz ohne Reisestress.

Selfie machen und versende
n
Damit die Gäste auch ein Andenken an den kleinen Sommerurlaub haben bietet die „Pinea-Fotowand“ die perfekte Möglichkeit für ein individuelles Souvenir. Tolle Accessoires sorgen für den perfekten Sommerlook und dann heißt es nur noch „Cheese“ und das Sommerbild ist im Kasten. Mit dem Hashtag #paracelsusthermebadliebenzell können diese Selfies auf Social Media geteilt werden.
 

Entspannung im Thermalbad mit Außenbereich
Das Thermalbad, die Sole-Inhalation, die Therapie- & Wellness-Abteilung sowie die Sauna Pinea und das Vital-Bistro Pinea sind für die Besucher geöffnet, jedoch gibt es gewisse Einschränkungen und Bereiche, die aufgrund der aktuellen Situation nicht genutzt werden können. Eine Übersicht mit allen wichtigen Informationen finden Sie unter www.paracelsus-therme.de.

Juli 2020. Redaktion pflegeinfos.net

Dienstag, 30. Juni 2020

DERMALOG Wärmebildkamera hilft Covid-19 zu erkennen. Praktische Lösung für Alten- und Pflegeheime: Fiebermessen im Vorbeigehen

Covid-19 zeigt, wie entscheidend es ist, dass Ansteckungen so weit wie möglich verhindert werden. Das ist für Pflegeeinrichtungen eine große Herausforderung, da das Personal in direktem Kontakt mit Menschen steht, die in besonderem Maß zur Risikogruppe zählen.

Jeder Hinweis, dass Pflegekräfte, Besucher oder Pflegebedürftige Krankheitssymptome zeigen, ist daher extrem wichtig. Der Seniorenheim-Betreiber Katharinenhof in Hamburg setzt dabei auf die Fiebererkennung von DERMALOG.
 

Altenheimbetreiber Katharinenhof nutzt das System
Mit der "Fever Detection Camera" wurde eine Lösung entwickelt, die schnell und präzise Körpertemperaturen im Vorbeigehen misst und dadurch die Gefahr der Verbreitung von Infektionen in vielen Bereichen signifikant verringern kann. Auch der Katharinenhof als Betreiber von Pflegewohnanlagen mit rund 2.500 Plätzen in fünf Bundesländern setzt auf das DERMALOG-System.


Fieber messen beim Betreten eines Heims


Im Eingangsbereich des Katharinenhof macht jede Person, die das Seniorenheim betritt, den berührungslosen Fieber-Check des Biometrie-Unternehmens. Die Lösung tastet mit Hilfe modernster Sensorik das Gesicht ab und ermittelt in Sekundenschnelle die Körpertemperatur. Wird eine erhöhter Wert festgestellt, löst das System Alarm aus.

Bequem und sichere Temperaturkontrolle am Eingang
Ein weiterer Vorteil der Wärmebildkamera ist die hohe Messgenauigkeit aus einer Entfernung von bis zu 2 Metern. Zudem kommt die automatische Temperaturkontrolle ohne zusätzliches Personal aus und vermeidet so Ansteckungs-Risiken durch Bediener.

"Wenn das System beim Betreten unserer Einrichtung zuverlässig erkennt, dass eine Gefahr vorliegt, dann schützt das letztendlich Menschenleben. Deswegen versprechen wir uns sehr viel von der Fiebererkennung", sagt Claus Heydebreck, Leiter des Katharinenhof am Hirschpark.

Instrument auch an Flughäfen im Einsatz

Ursprünglich wurde die DERMALOG Thermalkamera für Grenzkontrollen und Flughäfen entwickelt. "Inzwischen steht sie aber vermehrt in Seniorenheimen und Pflegeeinrichtungen, um deren Bewohner mit Hilfe der Fieber-Checks zu schützen", wie DERMALOG-Geschäftsführer Günther Mull sagt.

Darüber hinaus findet die Fiebererkennung inzwischen in über 40 Ländern Anwendung, unter anderem beim Zugang zu Geschäften, Büros, Produktionshallen, Sportstätten, Veranstaltungen und Krankenhäusern.

www.dermalog.com
 

Juni 2020. Text: ots
Copyright Foto: obs/DERMALOG Identification Systems GmbH

Donnerstag, 11. Juni 2020

Bad Liebenzell öffnet Paracelsus-Therme nach Corona-Pause. Vorab im Internet informieren

Das Warten hat ein Ende – nach wochenlanger COVID-bedingter Zwangspause darf nun auch die Paracelsus-Therme in Bad Liebenzell endlich wieder ihre Türen öffnen und Besuchern eine wohlverdiente Atempause vom Stress des Alltags in ihrem kristallklaren Schwarzwald-Thermalwasser schenken!

Die Gesundheit der Besucher steht dabei natürlich ebenso im Fokus, wie die Freude auf erholsame Stunden. Entsprechend der gültigen Verordnung der Landesregierung wurden umfassende Vorkehrungen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen getroffen.

Das Thermalbad, die Sole-Inhalation, die Therapie- & Wellness-Abteilung sowie die Sauna Pinea und das Vital-Bistro Pinea dürfen für Besucher öffnen. Die Rheuma-Liga, Wassergymnastik und Aqua-Fitness können unter Auflagen und mit Einhaltung des Mindestabstands ebenfalls stattfinden.

Dampfbäder und Wasserattraktionen bleiben jedoch geschlossen und auch die Erfrischung am Trinkbrunnen ist vorerst nicht möglich. Bei den Umkleidekabinen und Spinden wird lediglich eine begrenzte Anzahl nutzbar sein. Die Föhnstationen sind ebenfalls in begrenztem Umfang nutzbar, die Nutzung von mitgebrachten Föhngeräten ist nicht gestattet.

Um den Besuch in der Paracelsus-Therme auch in den aktuell schwierigen Zeiten für alle Parteien zu einem reibungsfreien und erholsamen Wellnesserlebnis zu machen, gibt es zudem einige neue Spielregeln, die am Eingang sichtbar sind.
 
Tipp: Informieren Sie sich genau vorab im Internet über alle Neuerungen in der Therme.
 

Juni 2020. Redaktion pflegeinfos.net

Dienstag, 9. Juni 2020

Heimspiel – Schlagerabend mit Sänger Raffael König in Stuttgart Mühlhausen am 20. Juni 2020. Musik im Biergarten




Endlich wieder kleine Konzerte, endlich wieder schöne Stunden mit Raffael König. Am 20. Juni 2020 heißt es „Schlagerabend“ im Biergarten vom Gasthaus Lamm. Für die Betreiber ist es das erste Open-Air-Konzert nach erfolgreicher Renovierung des Lokals im Stuttgarter Vorort Mühlhausen – und für Sänger Raffael König ein „Heimspiel“. 


Er wohnt in der Nachbarschaft. „Ich freue mich, dass ich nach Corona endlich wieder live meine Fans begrüßen darf und zugleich im neuen Lamm auftreten kann“, sagt Raffael König.

Klassiker der 70er Jahre zum Mitsingen

Er hat sich als Schlagerinterpret einen Namen gemacht und bringt ein breites Cover-Repertoire der goldenen Schlagerjahre ab 1970 auf die Bühne. Hits von Udo Jürgens, Roy Black, Chris Roberts, Cliff Richard, Roberto Blanco, Roland Kaiser und anderen Stars laden ein zum Mitsingen, Tanzen und Träumen. 

Neue Songs von Raffael König
Überraschung: Die Corona-Quarantäne hat Raffael König genutzt, neue eigene Songs im Studio zu perfektionieren. Beim Schlagerabend in Stuttgart-Mühlhausen dürfen sich die Gäste auf die Live-Versionen von „Hand in Hand“, „Als das Lied erklang“ und „Da draussen gibt es dich“ freuen.

Termin: Samstag, 20. Juni 2020, 17 Uhr Uhr, Biergarten Gasthaus Lamm, Eybgasse 18, 70387 Stuttgart-Mühlhausen, Eintritt frei! Tischreservierung möglich unter Telefon 0711 – 365 27 78. 



Alle weiteren Termine immer unter www.raffael-koenig.de

Juni 2020. Redaktion pflegeinfos.net

Copyright Foto: PR